Ablauf:

Kontaktaufnahme

Termine erhalten Sie nach telefonischer Rücksprache oder per E-mail. Wenn Sie mir eine Nachricht hinterlassen, rufe ich Sie bald möglichst zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nicht immer persönlich telefonisch erreichbar bin. Die Praxiszeiten liegen zwischen 9 und 19h.

Erstgespräch

Ein Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Abschätzen, ob eine gemeinsame Zusammenarbeit mit vertrauensvoller Basis möglich wird. Wir widmen uns Ihrem Anliegen und gerne beantworte ich Ihre diesbezüglichen Fragen ausführlich. Dieses gilt auch für ganz persönliche – auch skeptische – Fragen zu mir und meiner Arbeitsweise, erst danach entscheiden Sie sich, ob meine Form der Therapie und Beratung zusagt und Sie ein Arbeitsbündnis mit mir eingehen möchten.

Dauer

Dies ist jeweils ein indivdueller Entwicklungsprozess, je nach Thema, Veränderungswünschen, Diagnose u.a.m. Wie lange und wie oft Sie kommen, richtet sich nach den Erfordernissen Ihrer Anliegen und natürlich auch nach der Zeit bzw. der Finanzierung, die Sie aufbringen möchten und können. Ein bestimmtes Anliegen oder Thema kann in wenigen Sitzungen schon sein Ziel erreicht haben, es kann aber auch allein mehrere Sitzungen benötigen, um einen Entwicklungsprozess anzukurbeln oder um erst einmal genügend Stabilität zum Arbeiten zu erreichen.

Wir besprechen gemeinsam das für Sie am besten geeignete Vorgehen, dieses kann sich im Laufe der Therapie auch verändern. Vielleicht ist es an der Zeit die Abstände zu vergrößern, vielleicht haben Sie schon das Gefühl Ihr Ziel erreicht zu haben, sodass ein Abschlussprozess eingeleitet oder eine Abschlusssitzung vereinbart werden kann.

Abrechnung

Die Heilerlaubnis zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie bzw. meine Zulassung als „Heilpraktikerin ausschl. für Psychotherapie“ berechtigt mich nicht zur Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen. Eine Therapie bei mir muss somit entweder privat bezahlt werden oder Sie haben die Möglichkeit mein Honorar über eine private Krankenversicherung oder private Zusatzversicherung abzurechnen (bar pro Sitzung gegen Privatrechnung oder Rechnung nach GebüH85). Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Sachbearbeiter.

Honorar:

Telefonische Vorgespräche sind kostenfrei

Einzeltherapie / -beratung oder psychologisch-systemisches Einzelcoaching:
Erstgespräch: Dauer: 60 Min. Kosten: 60 €
Dauer: 60 Min. Kosten: 75 €
Dauer: 90 Min. Kosten: 112 €

Erstgespräch Paare und Familien / Paar- oder Familientherapie: Dauer: 90 Min. Kosten: 120 €

Vergünstigtes Honorar:

• Schüler, Azubi, Studenten, Alleinerziehende (Nachweis): Dauer: 60 Min. Kosten: 60 €
• Soziales Honorar (Nachweis z.B. Rentenbescheid, Sozialpass der Stadt, GEZ-Befreiung etc.) Bitte sprechen Sie mich darauf an.

Gruppentherapie / Gesprächsgruppen auf Anfrage bzw. siehe unter Kurse
Entspannungsverfahren auf Anfrage

Verbindliche Regelung zu Terminverschiebungen und Verspätungen:

Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass Sie Termine nur in dringenden Fällen verschieben oder absagen. Sollte es vorkommen, dass Sie einen Termin verschieben müssen, dann ist das innerhalb der 24 Stunden vor dem geplanten Termin kostenfrei möglich, ebenso im Fall von höherer Gewalt (Wetter, Unfall etc.). Nicht abgesagte Termine werden, wie branchenüblich, berechnet.

Bei Verspätungen bitte ich Sie generell um kurze Benachrichtigung auf meinem Kliententelefon in der Praxis (Diese Nummer erhalten Sie bei der Terminvereinbarung) – vielen Dank!
– bis max. 15 Min. können aufgefangen werden, allerdings nur, wenn kein Termin folgt.
– von mehr als 15 Min. werden angerechnet, Zeit kann nur angehängt werden, sofern kein Termin folgt.

Irrtümer und Preisänderungen sind ausdrücklich vorbehalten!
Mit Änderung/Erscheinen einer neuen Honorarliste, verliert die vorhergehende ihre Gültigkeit. Im Honorar ist gem. §4 Nr.14 UStG keine Umsatzsteuer enthalten.